Selfie Stick App

Die Selfie Stick App – Perfekte Bilder und tolle Selbstportraits

Was ein Selfie ist weiß sicherlich jeder von uns, denn zahlreiche dieser Selbstportrais treiben sich bereits im Internet umher. Das Selfie hat vor einiger Zeit einen echten Hype ausgelöst und überall sah man Menschen, die ein Smartphone in die Höhe hielten, um sich selber oder um eine Gruppe zu fotografieren.

Dank moderner Entwickler und einigen schlauen Köpfen wurden das Selfie schießen bald sehr viel einfacher, denn oftmals war der Arm nicht lang genug, um sich selber mit einer Gruppe auf das Foto zu bekommen. Nachdem die Selfie Stange auf den Markt kam, hat man nahezu überall, wo es sich anbot, Menschen und Menschgruppen mit dieser praktischen Verlängerung gesehen.

Die Selfie Stange bzw. der Selfie Stick

Die Selfie-Stange ist, wie wir bereits auf unserem Portal ausführlich beschrieben haben, eine einfache und leichte Verlängerung, in der das Smartphone der Wahl eingesteckt wird. Laut den Herstellern und einigen Selfie Stick Tests, gibt es spezielle Selfie-Stangen für spezielle Smartphonetypen, es gibt aber auch Universal-Selfie-Stangen. Diese können von der Halterung her separat eingestellt werden.

Oftmals wird die Selfie-Stange auch Selfie Stick genannt und ist nicht nur für das Eigenportrai gedacht, sondern auch für zahlreiche andere Situationen, so beispielsweise für eine Unterwasserreise als Kamerahalterung. Die Einsatzmöglichkeiten sind also vielfältig, wenn man auf die richtige Ausstattung achtet. Grundsätzlich kann jeder Selfie Stick mit einem Knopf die Kamera im Smartphone auslösen.

Die richtige Kamera App für das Selfie

Leider funktioniert nicht jede installierte Kamera für die Selfie Stange, es kann also vorkommen, dass Sie sich eine zusätzliche App anschaffen müssen. Damit der Selfie Stick funktioniert, muss die Kamera App mit der Technologie des Sticks vertraut sein. In den jeweiligen Appstores gibt es zahlreiche Apps die für das Selfie schießen gedacht sind. Auf was sollten Sie bei der Selfie Stick App Auswahl also achten:

  • Wichtige Funktionen ( Auslöser, Timer)
  • Übereinstimmungen mit dem Selfie Stick
  • Möglichkeit der Nutzung der Front-und Backkamera
  • Möglichkeit schnell Selfies hintereinander aufzunehmen
  • Zusatzfunktionen ( Auflösung, Effekte usw.)
  • Stabilitätsmodus

Mit diesen Funktionen haben Sie die Möglichkeit die Selfie Stange optimal zu nutzen, falls der Stick nicht mit Ihrer eigenen Kamera funktioniert. Natürlich sollten Sie darauf achten, welche Kamera Sie nutzen, den es gibt welche für das Betriebssystem IOS und für das Android System. In Ihrem Appstore werden Sie aber sicherlich die richtige Kamera finden können.
Um die richtige Kamera zu finden, reicht es häufig auch aus, die Kamera zu installieren und die App mit dem Stick zu testen. Sollte die App nicht funktionieren, kann diese einfach wieder heruntergelöscht werden. Achten Sie besonders auf kostenlose Varianten.

Das könnte Dich auch interessieren